Käufer sucht online nach verbindlichen Frachtraten.

Sofort und garantiert

Frachtrate – Quick Quotes Spot

Unser Tool Quick Quotes Spot berechnet in nur wenigen Sekunden eine verbindliche Frachtrate. Diese beinhaltet bei Hapag-Lloyd auch eine Erfüllungsgarantie. Registrieren Sie sich einfach für unsere Online Business Suite und legen Sie sofort los.

  • Jetzt weltweit verfügbar für Standardcontainer, Kühlcontainer, Non-Operating-Reefer-Container, Hinterlandtransporte und Massengüter. Außerdem können Sie mit unserem Quick Quotes Spot jetzt auch Angebote für Gefahrgut einholen. 
  • Erhalten Sie mit nur wenigen Schritten eine sofortige Buchungsbestätigung.   
  • Ihre verbindliche Frachtrate ist drei Stunden gültig.  
  • Profitieren Sie von einer Equipment- und Verladegarantie am Ladehafen und an allen Umladehäfen.   
  • Fordern Sie eine verbindliche Frachtrate für bis zu 20 Container an. 

Was macht Quick Quotes Spot so praktisch?

Equipment-Garantie  

Sie können sicher sein, dass ein Container für Ihre Ladung verfügbar ist. 

Verladegarantie

Mit der Frachtrate von Quick Quotes Spot hat Ihr Container auf dem ausgewählten Schiff und zur ausgewählten Abfahrtzeit seinen Platz sicher.

Sofortige Bestätigung

Sobald Sie die für Sie sinnvollste Frachtrate ausgewählt haben, können Sie buchen und erhalten eine sofortige Buchungsbestätigung, inklusive aller Garantien.

Neueste Updates

Wann ist Quick Quotes Spot sinnvoll?

Tabelle mit den Unterschieden zwischen Quick Quotes und Quick Quotes Spot.

 

In nur vier Schritten zu Ihrer Frachtrate

1. Verfügbare Preise suchen.

Geben Sie Ihren Start- und Bestimmungsort sowie den Containertyp an. Klicken Sie auf „Request Offers“.

2. Ihre Frachtrate anfordern.

Sehen Sie sich die verfügbaren Abfahrtzeiten an und wählen Sie die Frachtrate aus, die für Sie am sinnvollsten ist.

3. Buchungsdetails ergänzen.

Geben Sie die fehlenden Details ein.

4. Buchung abschicken.

Mit einem Klick können Sie jetzt Ihre Buchung abschicken.

Sofort danach erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sie haben keine passende Frachtrate gefunden? Dann suchen Sie doch über Quick Quotes nach Alternativen.

 

Die ersten Schritte mit Quick Quotes Spot

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Quick Quotes Spot ganz einfach nutzen können.

Was unsere Kunden über Quick Quotes Spot sagen

Alfonso de los Rios, CEO of Nowports

„Mithilfe von Quick Quotes Spot können wir Kundenanfragen bedienen, indem wir gleichzeitig Preise anfordern und Laderaum sicher buchen können.”

 

Mehr Tools für den Transport Ihrer Ladung

Häufig gestellte Fragen

Grundsätzliches zu Quick Quotes Spot

Eine verbindliche Frachtrate ist grundsätzlich ein einmaliges Angebot für das Verschiffen von Gütern. Diese Raten schwanken und können je nach herrschenden Marktbedingungen höher oder sogar niedriger sein als die Standardangebote.

Die verbindlichen Frachtraten bei Hapag-Lloyd beinhalten zusätzliche Garantien. Mit einer Hapag-Lloyd-Frachtrate sind Equipment und Erfüllung, auch die Verladung, für das Schiff und die Route garantiert, die Sie ausgewählt haben. Sobald Sie Ihre Buchung platziert haben, wird diese sofort bestätigt.

Der angebotene Preis gilt für drei Stunden, sofern Sie im Online-Tool angemeldet bleiben. Nach Ablauf dieser Zeit oder wenn Sie die Anwendung schließen, verfällt das Angebot und Sie müssen ein neues Angebot einholen.

Ihre Buchung wird sofort per E-Mail bestätigt.

Ja. Allerdings wird Ihnen eine Stornierungs- bzw. No-Show-Gebühr berechnet, wenn Sie Ihre über Quick Quotes Spot platzierte Buchung stornieren.

Die Stornierungsgebühr je Container entspricht 5 % des Betrags für Seefracht („SEA“) zzgl. Marine-Fuel-Recovery-Zuschlag und beträgt höchstens 1.200 Euro je Container und mindestens 100 Euro je Container.
Die No-show-Gebühr je Container entspricht 10 % des Betrags für Seefracht („SEA“) zzgl. Marine-Fuel-Recovery-Zuschlag und beträgt höchstens 1.200 Euro je Container und mindestens 100 Euro je Container.

Sobald die Buchung bestätigt ist, sind keine Änderungen mehr möglich. Ausgenommen sind „geringfügige Änderungen“. Dazu gehören Änderungen der Kundenreferenz, der Frachtbeschreibung oder des Standorts der Containerabholung. Auch eine Änderung des Gewichts bis max. +3 Tonnen ist erlaubt (die Gewichtsänderung ist aber nur dann möglich, wenn dadurch kein Zuschlag für Schwergut anfällt, der sich von der ursprünglich bestätigten Frachtrate unterscheidet, und wenn die Tonnageobergrenze gemäß Standardregeln eingehalten wird). Bitte beachten Sie, dass geringfügige Änderungen nur einmal pro bestätigter Buchung möglich sind.

Falls wir uns einmal gezwungen sehen, eine Ihrer Buchungen zu ändern oder zu stornieren, haben Sie in bestimmten Fällen Anspruch auf Entschädigung. Sie erhalten 5 % des Betrags für Seefracht zzgl. Marine-Fuel-Recovery-Zuschlag, wobei die gleichen Begrenzungen gelten wie bei der Stornierungsgebühr. Diese Entschädigung erhalten Sie in folgenden Fällen:

a) Falls Hapag-Lloyd aus einem von uns zu vertretenden Grund das garantierte Equipment nicht zu dem Datum und an dem Ort bereitstellt, wie in der Buchungsbestätigung vereinbart.

b) Falls Ihr Container am Verladehafen oder an einem Umladehafen auf ein anderes als das ursprünglich gebuchte Schiff umgebucht wird und der Grund dafür von uns zu vertreten ist, oder falls bei einem Feedereinsatz am Zielhafen die Fracht nach Ankunft im Umladehafen nicht auf das nächste verfügbare Schiff verladen wird.

c) Falls das Schiff mit einer Verspätung von mehr als 10 Tagen nach der voraussichtlichen Abfahrtszeit gemäß der ersten Buchungsbestätigung ablegt.

  • Die Höhe der Entschädigung verändert sich durch nachfolgende bzw. mehrere Umbuchungen eines Containers nicht.
  • Wenn der Container allerdings innerhalb von zwei Tagen vor oder nach Umbuchung mit einem anderen Schiff transportiert wird, entfällt der Anspruch auf Entschädigung.
  • Unabhängig von der Entschädigung unternimmt Hapag-Lloyd angemessene Anstrengungen, den umgebuchten Container auf die nächste verfügbare Fahrt der gleichen Linie zu verladen.
  • Sie haben keinen Anspruch auf Entschädigung, wenn Hapag-Lloyd Hinterlandtransporte im Nachlauf storniert, die für eine Ladung über Quick Quotes Spot gebucht wurden.

Quick Quotes Spot-Angebote sind nur kurze Zeit gültig. Ein Spot-Angebot lohnt sich also vor allem, wenn Sie sofort buchen möchten und bereit sind, für die garantierte Erfüllung einen höheren Preis zu zahlen. Sie erhalten außerdem eine sofortige Buchungsbestätigung, so dass Sie sich anschließend um nichts mehr kümmern müssen.

Bei einem standardmäßigen Quick Quotes-Angebot haben Sie Zeit, die Frachtraten mit Ihren Kunden zu besprechen, bevor Sie Ihre Buchung aufgeben, und Sie können es mehrmals innerhalb des Gültigkeitszeitraums nutzen. Um Ihre Verschiffung vor Umbuchungen zu schützen, können Sie zusätzlich eine Shipping Guarantee buchen.

Über Quick Quotes Spot können Sie derzeit FAK-Angebote (Freight All Kinds) und für bestimmte Trades auch güterbezogene Angebote einholen. Aktuell sind güterbezogene Angebote ausschließlich für Transporte in Standardcontainern möglich.  

Quick Quotes Spot ist nicht für Gefahrgut oder Sonderladung verfügbar, z. B. Flexitanks, Leder, Lithiumbatterien, Metallschrott, Holz, Militärfracht, Lebensmittel, Aktivkohle, Ruß und Holzkohle.    

 

 

Umfang und Deckung

Ja, Quick Quotes Spot ist für alle Kunden weltweit verfügbar.

Ab sofort können Sie über Quick Quotes Spot sowohl Transporte von Massengut in 20- und 40-Fuß-Standard- sowie in 40-Fuß-High-Cube-Containern als auch in Kühlcontainern (FAK-Güter) und Non-Operating-Reefer-Containern buchen. Sondercontainer (Standard- oder Übergröße) sind derzeit ausgeschlossen.   

Außerdem können Sie über Quick Quotes Spot jetzt Angebote für Gefahrgut und Spezialladungen (Open Top, Flat Rack und Hardtop) einholen.  

Quick Quotes Spot ist nur für FAK-Güter verfügbar, mit Ausnahme von Gütern wie Holzkohle, Lebensmitteln, Ruß und Aktivkohle. Bitte informieren Sie sich in der FAK-Definition über ausgenommene Güter. Eingeschränkte Güter, Gefahrgut, und OOG-Ladungen sind generell von Quick Quotes ausgeschlossen.

Ja, es ist für Binnentransporte am Ursprungs- und Bestimmungsort verfügbar.

Nein, ein Spot-Angebot gilt nur für eine bestimmte Reise und ist nicht auf weitere Buchungen übertragbar.

 

 

Verladung, Equipment und Liefergarantien

Damit wird Ihnen garantiert, dass Ihre Ladung auf das gebuchte Schiff oder innerhalb von zwei (2) Tagen vor oder nach der voraussichtlichen Abfahrtszeit gemäß Buchungsbestätigung verladen wird. Hapag-Lloyd garantiert die Verladung der Container an einem beliebigen Ladehafen gemäß Buchungsbestätigung sowie Verladung am Zielhafen auf die nächste verfügbare Reise nach Ankunft der Container am Umladehafen.

Ja, Sie können in Quick Quotes Spot Equipment aus einer vorgegebenen Liste von Depots auswählen.

Wir bieten unsere üblichen Nachlaufdienstleistungen an, garantieren aber nicht für Lieferung oder Kapazität am Zielort. Allerdings werden Ladungen aus Quick Quotes Spot nach Möglichkeit priorisiert.

 

 

Fragen zur Buchung

Ja, die Kombination mehrerer Transporte auf einem Bill of Lading ist gegen Zahlung einer Änderungsgebühr erlaubt.

Ja, Splitbuchungen sind gegen Zahlung einer Änderungsgebühr möglich.

Für Buchungen über Quick Quotes Spot gilt die standardmäßige Freetime. Sie können aber Additional Freetime kaufen und finden entsprechende Pakete in unserer Online Business Suite. Diese unterliegen den Geschäftsbedingungen von Additional Freetime.

Falls die Ladung aus oder in Außengebiete der USA transportiert werden soll, muss sie die Anforderungen der Federal Maritime Commission (FMC) erfüllen. Je nachdem, wer die Buchung vornimmt, gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Wenn die Buchungspartei Eigentümerin der Ladung ist, ist nichts weiter erforderlich.
  • Wenn die Buchungspartei ein durch die FMC lizensierter NVOCC ist, muss die FMC-Lizenznummer an Hapag-Lloyd übermittelt werden.
  • Wenn die Buchungspartei ein Spediteur ist, der als Vermittler für den Eigentümer der Ladung oder für einen NVOCC tätig wird, wird eine Vollmacht benötigt (Letter of Authority, LOA).

Weitere Informationen finden Sie in unseren Geschäftsbedingungen

Sie können maximal 20 Container gleichzeitig buchen, wobei maximal 100 TEU pro Schiff möglich sind.

 

Fragen zum Transport mit Kühlcontainer

Über Quick Quotes Spot können Sie ausschließlich Kühlcontainer für FAK-Güter buchen. Ausnahmen finden Sie unter den Allgemeinen Informationen im Abschnitt „Tarif“.

Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Seite zu Reefer-Ladung.

Nein. Über Quick Quotes Spot können Sie vorerst keine optionalen Leistungen wie kontrollierte Atmosphäre (Sonderatmosphäre), cold treatment und HL LIVE buchen. 

Ja, Angebote für Hinterlandtransporte im Vorlauf beschränken sich auf den Einsatz von Aggregaten für einen sicheren Transport. 

 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Neuigkeiten

Back to Top